By - - Kommentare deaktiviert für Aus dem Brummkreisel wird ein Lernspaß

Fast jeder kennt den Kreisel noch aus seiner eigenen Jugend – seit vielen Generationen spielen Kinder damit. Doch während sich die bunten Brummkreisel früher einfach nur im Kreis drehten, warten moderne Kreisel mit vielen Funktionen auf und wachsen quasi sogar mit.

Der „Mein-Multi-Lernspaß-Kreisel“ aus der Ravensburger Baby- und Kleinkindreihe „ministeps“ beispielsweise zeigt fünf detaillierte Bilderbuch-Szenen, die mit lustigen Spiel- und Lernfunktionen zu Tieren, Fahrzeugen, Farben und Zahlen verbunden sind. Dazu ertönen Kinderlieder, Reime und Lichteffekte. Den Schwierigkeitsgrad können Eltern je nach Entwicklungsstand von neun Monaten an in vier Stufen einstellen. Der batteriebetriebene Kreisel ist ab September 2016 im Buch- und Spielwarenhandel für 45 Euro (UVP) erhältlich.

Der Kreisel ist kinderleicht zu bedienen: Mit einem Druck auf den roten Knopf setzt sich die blaue Lok in Bewegung. Stoppt sie am Bauernhof, leuchtet die orange Taste, der Traktor tuckert, die Kuh muht und es erklingt das Lied „Alle Vögel sind schon da“. Auch zu den restlichen Szenen wie Zirkus, Feuerwehr, Bahnübergang oder Bahnhof ertönen Lieder, Tierstimmen, Reime oder Geschichten. Während zunächst Musik und Geräusche im Mittelpunkt stehen, vermittelt der Kreisel auf den nächsten Stufen Wissen zu Tieren, Fahrzeugen, Farben und Zahlen. (djd)

Foto: djd/Ravensburger Spieleverlag