Kindheitsblog

Von der Schwangerschaft bis zur Schule
 


PomPapillon: Der französische Online Spielzeugladen verlost ein Geschenk zu Weihnachten

Autor: Marie
abgelegt in: Kinderzimmer

PomPapillon, das ist ein frisch gebackener Online Spielzeugladen, der sich „Das französische Kinderzimmer“ nennt und wie eine Wolke aus Farben und Kreativität daher kommt. Passend zu Weihnachten verlosen sie zusammen mit uns ein tolles Spielzeug für die Kleinen.

PomPapillon Logo ©PomPapillon Holzspielzeug, Schnuffeldecken, Kinderinstrumente, sogar ein Kindertipi findet man im PomPapillon Shop. Mit ausgewählten französischen Herstellern arbeitet das Duo zusammen und hat dabei eine große Auswahl an Spielzeug ausgewählt, das man ohne Sorgen an die lieben Kleinen verschenken kann.

Und wer ist bei der Wahl besser, als zwei Mütter?

Isa und Anne haben gerade erst im November ihren deutschen Online Shop geöffnet, Ziel ist, einen Hauch Frankreich in die deutschen Kinderzimmer zu bringen. Das geschieht unter Anderem auch mit Lernmaterialien, die spielerisch aufgearbeitet wurden, etwa Dominospiele oder Setzspiele auf Französisch.

Anne kommt aus Frankreich und lebt schon lange in Deutschland, glücklich verheiratet und mit zwei Kindern. Heimweh hatte sie lange vor allem dann, wenn sie die wunderschönen Spielzeuge aus ihrer Heimat nirgends finden konnte, um ihren Kindern einen Hauch französischer Kultur und Fantasie zu schenken. Als Anne Isa vor einigen Jahren in einem Mutter-Kind-Café beim Verzehr von Schokoladenkuchen kennen gelernt hat, schien es, als hätten sich zwei Seelen gefunden.

 Pom Papillon – hochwertige Retro-Artikel im  französischen Stil

Auch an Accessoires und Einrichtungsgegenständen gibt es ungemein schöne Dinge im Online Shop, der Schulranzen im Retrostil von Moulin Roty beispielsweise würde sich auch sehr gut an meiner Schulter machen und wenn ich mir die kunterbunten Kinderuhren von Baby Watch so ansehe, dann mutet mein schwarzes Lederarmband schon sehr traurig an.

PomPapillon Stapelturm ©PomPapillonUnd wenn man schon seiner Kindheit hinter her sehnt, dann sollte man bloß nicht die wundervollen Retro Spielzeuge bewundern, denn das Magnet-Angeln, der Brummkreisel bis hin zu den Kinderkoffern wecken Erinnerungen wach, so dass man wahrscheinlich die Kinder abwaschen lässt, während man selbst mit den wunderbaren Spielzeugen, Accessoires und Geschenken spielt.

Gewinnspiel – Stapelturm für kleine Baumeister

Und damit man sich von der Qualität ihrer Waren überzeugen kann, verlosen wir zusammen mit Pom Papillon einen Stapelturm mit den Tieren der Welt (Meer, Wildnis und Wald), den es aber auch hier zu kaufen gibt. Gestapelt sind die Dreiecke aus hochwertigem Karton bis zum 87cm hoch und lassen zauberhafte Welten entstehen, während sie heimlich still und leise die Motorik des Kindes schulen.

Und so wird’s gemacht:

Schreiben Sie uns einfach in den Kommentaren, welches Lieblingstier ihr Kind hat und warum und wir wählen unter den besten Antworten einen Gewinner heraus. Einsendeschluss ist der 14.12.2011.

Viel Erfolg.

Similar Posts:

    None Found



verwandte Beiträge

8 Kommentare to “PomPapillon: Der französische Online Spielzeugladen verlost ein Geschenk zu Weihnachten”

  1. Peggy Zawilla schreibt:

    Meine Jüngste liebt Igel. Das kommt daher, dass wir gerade einen kleinen Igel bei uns überwintern. Er hatte nur 220g und wohnt seit ein paar Wochen bei uns im Keller. Seitdem sucht sie in ihren Bilderbüchern nach Igeln und sie sagt abends dem Igel “Gute Nacht”. Wir würden uns sehr über den tollen Turm freuen!

  2. Monika schreibt:

    Finde ich super! Mein Enkel baut total gern, vor allem Türme. Das ist genau das Richtige für ihn! Er würde sich riesig freuen.

  3. Judith schreibt:

    Unsere große Tochter mag so ziemlich alle Tiere, bis auf Ziegen, denn eine davon hat ihr letztens im Zoo einfach die Brezel weggeschnappt! Ansonsten bevorzugt sie wahrscheinlich Clownfische, denn sie mag Nemo so gern.
    Über den Turm würde sich sicher unsere Kleinste bald freuen, denn die ist heute gerade 8 Wochen alt und für Tiere noch zu jung.

  4. Nina schreibt:

    Eine tolle Spielekombination, wenn das Kind es liebt Türme zu bauen und gleichzeitig auch von Tieren begeistert ist. Mein 2-jähriger Sohn ist abends immer ganz versessen darauf, dass Papa mit ihm einen “Tuam” baut, vorher ist nicht daran zu denken, ihn ins Bett zu bringen. Und Tiere aller Art sind für ihn sowieso das Größte – ausgenommen Katzen. Aber vielleicht verliert er ja auch die Angst vor Katzen, wenn er sie mit ins Türmebauen einbeziehen darf ;-). Wir würden uns über den Turm sehr freuen!

  5. Blancherowa schreibt:

    War gerade bei einer Freundin mit gleichaltrigem Kind (gleiches Alter wie mein Kind, nicht gleichalt wie die Mutter hehe) zu Besuch und habe beobachten können, dass der dort vorrätige Stapelturm beim Kind wirklich sehr beliebt ist. Der kleine Emil war ausdauernd und hochkonzentriert dabei zu probieren ob die Kistchen ineinander oder aufeinander stapelbar sind, welche Reihenfolge wohl die effektivste ist und so weiter… Sehr niedlich. Und ich hatte genügend Zeit mit Emils Mama zu plaudern. Also nix wie her mit dem Türmchen für meinen Sohn.
    Das aktuelle Lieblingtier von meinem Mini: “le cheval”, das Pferd also, weil die brauchen les chevaliers, die Ritter, und die sind gerade ganz hoch im Kurs.

  6. Lara schreibt:

    Meine Tochter liebt Hunde über alles.

  7. Aliye Selcuk schreibt:

    Meine Maus spielt gerne mit Ihrem Türmchen. Es ist an der Zeit ihr einen zweiten als Abwechselung zu schenken. Wenn ihr neuer Turm aus Frankreich kommt, wird es umso schöner sein ;)

  8. Chris schreibt:

    Mein kleiner Sohn liebt Vögel. Wir haben zu Hause einen Papagei und er steht immer vor dem großem Vogel und ruft immer “Papei lieb”. Jetzt fängt der Papagei an meinen kleinen Sohn nachzuplappern. Das findet der Kleiner natürlich total toll. Über den Turm würde sich mein Sohn sehr freuen.

Kommentar schreiben

Du musst eingeloggt sein un ein Kommentar zu schreiben.