Kategorie "Gesundheit und Ernährung"

Fieberkrämpfe – man unterscheidet zwei Arten

- - Kommentare deaktiviert für Fieberkrämpfe – man unterscheidet zwei Arten

Fieberkrämpfe bei kleinen Kindern können Eltern in großen Schock versetzen. Aufgrund der Symptome könnte man einen Fieberkrampf im ersten Augenblick für einen epileptischen Anfall halten. Jedoch sind Fieberkrämpfe meist  nur...

mehr

Eis selber machen

- - Kommentare deaktiviert für Eis selber machen

Ein Sommer ohne Eis ist für unsere Kleinen, wie ein Winter ohne richtigen Schnee! Ob Schoko, Erdbeere oder Haselnuss. Alle Kinder lieben diese erfrischende Süßigkeit – und nicht nur die...

mehr

Masern – Schutzimpfung kann vorbeugen

- - Kommentare deaktiviert für Masern – Schutzimpfung kann vorbeugen

Masern ist eine, durch den RNA-Masernvirus ausgelöste, akute Infektionskrankheit, die meist bei Klein- und Grundschulkindern auftritt. Somit zählen Masern, neben Scharlach oder Mumps, zu den typischen, weltweit verbreiteten Kinderkrankheiten. Der...

mehr

Kochen mit Kindern

- - Kommentare deaktiviert für Kochen mit Kindern

Schon im Kleinkindalter machen sie es den Erwachsenen nach und backen im Sandkasten ihre köstlichen Kuchen. Wenn sie ihrem Kind ermöglichen nicht nur zu Weihnachten Plätzen auszustechen, sondern regelmäßig beim...

mehr

Scharlach – eine typische Kinderkrankheit

- - 3 Comments

Scharlach gehört zu den Kinderkrankheiten, die weltweit verbreitet im Kindergarten- und Vorschulalter  auftritt. Die Infektionskrankheit wird durch Bakterien aus der Gruppe der Streptokokken ausgelöst, welche zu den typischen Schleimhautparasiten zählen....

mehr

Mumps – Virus für dicke Backen

- - 1 Comment

Mumps, oder im Volksmund auch Ziegenpeter genannt, ist eine hochinfektiöse weltweit verbreitete Viruserkrankung. Eigentlich zählt Mumps zu den typischen Kindheitserkrankungen. Dennoch können auch Jugendliche und Erwachsene betroffen sein. Die Krankheit...

mehr

Schweinegrippe – Vorsicht geboten – aber kein Grund zur Panik

- - Kommentare deaktiviert für Schweinegrippe – Vorsicht geboten – aber kein Grund zur Panik

Die Nachricht der Schweinegrippe in Mexiko verbreitet sich wie ein Lauffeuer. Dort seien schon ca. 150 Todesfälle aufgetreten – nun gibt es erste Verdachtsfälle in Europa! Doch noch gibt es...

mehr